Grüner Weg 40, 34117 Kassel

Das Studio Lev umfasst:

• eine ca. 220 qm große Haupthalle mit 5 Metern Höhe
• eine ca. 100 qm großen Nebenhalle mit 2,5 Metern Höhe
• ein ca. 30 qm großen ebenerdigen Büro sowie zwei ca. 20 qm großen Büroräumen in der 1. Etage
• ca. 130 qm Kellerräume sowie diverse Lagerflächen im Erdgeschoss und 1. Geschoss
• zwei ca. 4 qm große Toilettenräume sowie ein 10 qm großes Bad mit Dusche

Studio Lev – Offspace Theaterbühne, Workshops, Kasseler Kultur

Studio Lev spielte bisher in ständig wechselnden Spielorten und hat die Räumlichkeit aktiv in die Produktion und Inszenierung eingebunden.
Nach langer Suche hat der Verein nun eine alte Tresorfabrik im Schillerviertel gefunden, die sich perfekt für Theaterproduktionen aber auch einen regelmäßigeren Vereinsbetrieb anbietet. Dadurch kann der Verein nicht nur wachsen, sondern auch aktiver werden, wovon in erster Linie die vielen jungen Erwachsenen profitieren, die sich in Studio Lev Projekten selber verwirklichen wollen und dafür nun endlich eine reelle Bühne zur Verfügung haben.
Langfristig entwickelt kann dieser Spielort Zufluchtsort, Traumfabrik und Probenraum für alle involvierten jungen Erwachsenen sein und weitere Projekte ermöglichen.

Das Studio Lev als Veranstaltungsort mieten:

Das Studio Lev kann für kulturelle Veranstaltungen in Kassel angemietet werden.

Kooperation mit Kulturschaffenden aus Kassel und Umgebung sind gewünscht um die Halle ganzjährig mit einem anregenden Programm zu bespielen.

Im Sommer 2017 wird der thematische Schwerpunkt auf die Bereiche Geschlecht, Identität, LGBQT gelegt um die Produktion „Hedwig and the Angry Inch“ thematisch zu begleiten.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gerne.

Für das anstehende Programm über Shows, Workshops und Konzerte werfen Sie gerne einen Blick auf unsere

Jahresplanung.